GELDSYSTEM pervers: Vortrag Prof. Franz HÖRMANN (TEIL 1) Euro-Krise 2011 Finanzkrise Geldschöpfung

43382 views
 

Euro-Krise Zusammenfassung - Vortrag TEIL 1: PROF. FRANZ HÖRMANN über die Ursachen der Euro-Krise 2011 und Finanzkrise. Auswege und Lösungen aus der Schuldenkrise und warum das verzinste Geldsystem und die Geldschöpfung aus dem Nichts dafür verantwortlich sind. Das Ende des bestehenden Finanzsystems steht bevor (Eurokrise Zusammenfassung)!

In diesem Vortrag erklärt Prof. Franz Hörmann, wie Geld aus dem Nichts geschöpft wird (Geldschöpfung aus dem Nichts), wie diese Situation historisch entstanden ist. Er zeigt auf, dass der fehlende Zins in der Geldmenge, ausgelöst durch die Geldschöpfung aus dem Nichts, alle Teilnehmer des Wirtschaftskreislaufs dazu zwingt miteinander um die fehlenden Zinsen zu konkurrieren. Das Geldsystem bzw. das Finanzsystem ist nicht nur Betrug (Betrugsmodell / Betrugssystem), erklärt Professor FRANZ HÖRMANN, sondern ein großes Enteignungsmodell für 80% der Bevölkerung. Es sei unglaublich, wie sich dieser Betrug (Systemfehler) im Geldsystem seit dem Mittelalter...

Topics:  Society
Inception1338 

nein nein, dahinter steckt keine globale Verschwörung.

Die Leute sind nur alle total bekloppt.


FunkyBabe93 

Wir brauchen mehr Leute, wie Franz Hörmann oder Dirk Müller.


waltika55 

Sie sind einfach toll, sie sollten eine Bewegung starten wir der Beppe Grillo in Italien, der sagt genau das selbe wie Sie. Mein Kompliment, Herr Professer, nur weiter so


djjb71 

wer glaubt denn so naiv daran, dass denen nur nix besseres eingefallen ist?offensichtlich ist das geldsystem von anfang an korrupt und ist auch so designed worden. profitieren tun immer"lobbyisten"oder deutlicher logenbrüder und deren anhang.bald werden wieder unnötigerweise köpfe rollen weil die keine grenze in ihrer gier finden und die masse immer noch zu dumm ist um sich anders zu wehren.zurecht,denn wer nix abgeben will und zuviel für sich allein hortet ist halt asozial!


djjb71 

wer glaubt denn so naiv daran, dass denen nur nix besseres eingefallen ist?offensichtlich ist das geldsystem von anfang an korrupt und ist auch so designed worden. profitieren tun immer"lobbyisten"oder deutlicher logenbrüder und deren anhang.bald werden wieder unnötigerweise köpfe rollen weil die keine grenze in ihrer gier finden und die masse immer noch zu dumm ist um sich anders zu wehren.wer nix abgeben will und zuviel für sich allein hortet ist halt asozial!


Raika Opfer 

Genial. Kann mich auch nicht erinnern, das in der Schule jemals gehört zu haben..


Kai-Alexander Schubert 

Meiner Meinung nach, hat er am Anfang einen kleinen Fehler eingebaut: Eine doppelte Verneinung: Es müsste heißen:

Mein Exportüberschuss == Dein Exportdefizit (auf dieser Seite wird ja importiert und zwar der Überschuss der anderen Seite)

Sonst wiederum ein toller, informativer Vortrag, der einen zwar kotzen lassen will, aber das ist ja gut so!


RusslerArygos 

Es ist so unglaublich Schade, dass Leute wie Franz Hörmann immer als Verschwörungstheoretiker abgestempelt werden.


Sorta Awesome 

Es will ihm bewusst niemand zuhören. Wenn du ganz oben stehst, das absolute Alphatier bist, willst du dann deine Position abgeben? Sicher nicht. Deswegen sind wir noch lange nicht dabei, vernünftig zu sein oder gar zu handeln. Erst wenn wirklich alle die Augen geöffnet haben, ist es soweit.


Jense27369 

sich einer anderen partei anschließen z.B. der ddp-deutsche demokratische partei. auch im internet zu finden und bei wikipedia !


Jense27369 

das ist schon passiert


ArseneGray 

Das man die verfluchte Bedeutung von GELD nicht weiss und erst danach suchen muss ist ein Beweis dafür dass was falsch äuft


Atlas Meinhard 

Hm Wieso habe ich soetwas geahnt?

Schade dass diesem Mann niemand mit Einfluss zuhört


Bix Beiderbecke 

Das Ganze erinnert mich an die Erklärungen der negativen und positiven Zahlen.Es sind 5 Leute in einem Raum. 6 gehen raus, einer muss rein gehen damit niemand drin ist.


bienenpaps t 

@Bommelmensch und daran ändern auch keine wahlergebnisse etwas! siehe kennedy,der wollte die fed entmachten und schwupps war ein attentäter zur stelle ,natürlich ein verrückter ....


Bommelmensch 

Die Kreise, die vom Zins leben, werden das niemals passieren lassen.


trupiil 

Klasse. Genau das sollten wir eigentlich in der Schule durchgenommen haben. Aber weil die Herren der Geldschöpfung das nicht wollen, muss man es sich suchen.